Veduten

Veduten sammeln

Was verstehen wir unter Veduten?

Bei Veduten handelt es sich um möglichst genaue Wiedergaben von Stadtbildansichten oder Landschaften. Sie sind oder wurden zumeist als Panorama gestaltet und können als Grafik oder auch als Gemälde erstellt werden. Topografische Veduten versuchen ähnlich wie gemalte Veduten möglichst viele zum Zeitpunkt der Herstellung erfassten Einzelheiten wiederzugeben und für die Nachwelt zu bewahren. Heute tun dies topografische oder andere Karten oder auch Fotografien. Darüberhinaus sind die alten Formen wie Drucke oder Gemälde, Aquarelle oder Bleistiftzeichnungen nicht in Vergessenheit geraten.

3 responses about “Veduten”

  1. Elfriede Heesch said:
    Dem Autor eine E-Mail senden!
    Dein Name:
    Deine E-Mail:
    Deine Nachricht:
    Sicherheitsfrage (Spamschutz):
    9 + 10 = ?

    Ich habe eine „Panorama-Aufnahme“ von Interlaken vor 1914.Wer hat Interesse?

  2. Schoeffmann Hans said:
    Dem Autor eine E-Mail senden!
    Dein Name:
    Deine E-Mail:
    Deine Nachricht:
    Sicherheitsfrage (Spamschutz):
    4 + 6 = ?

    Besitze Ansichten von „Benares“ und von „Eisenstadt“ ca 80 Jahre alt. Grösse je ca. 1,00 x 0,70 m. Sehr schön gerahmt. Will beides verkaufen.

  3. Schoeffmann Hans said:
    Dem Autor eine E-Mail senden!
    Dein Name:
    Deine E-Mail:
    Deine Nachricht:
    Sicherheitsfrage (Spamschutz):
    0 + 7 = ?

    Besitze eine altes Schullejrbild (ca.194O) einer Stadt in Indie „Benares“ und eine ebenso alte Ansicht von Eisenstadt. Grösse ca. 1,00m x0,70 m. Will beides verkaufen.

Leave a Reply

Füge ein Bild hinzu (Optional)