• Impressum Datenschutzerklärung

    Partner
  • Hinweis:

    Zu vielen Sammelgebieten gibt es weitere Unterpunkte. Diese finden Sie in der linken Navigation unter dem aktuellen Sammelgebiet aufgeklappt.

    Wir freuen uns über Ihre Weiterempfehlung auf:
  • Lexikon

    Beckh, KG

    Beckh Blechspielzeug, Beckh KG

    Wissenswertes über den Blechspielzeughersteller Ottmar Beckh

    Von Ottmar Beckh in Nürnberg gegründet. Ottmar Beckh stellte Eisenbahnen der Spur O her.  Daneben produzierte er Zubehörteile zu Eisenbahnanlagen wie zum Beispiel Bahnübergänge. Diese waren von guter Qualität, so dass Beckh Blechspielzeug auch heute noch seine Liebhaber findet. Natürlich sind sie in ihrer Qualität nicht mit den Exponaten der teuren Firmen wie Schuco oder Märklin zu vergleichen. 1939 wurde der Nürnberger Blechspielzeughersteller Adolph Schumann sowie dessen Werkzeuge und Formen übernommen; dessen Produktpalette verbesserte man und erweiterte sie mit Militärspielzeug.  Während des zweiten Weltkrieges ruhte die Produktion. Das Jahr des Neustartes war 1949. Nach dem Krieg wurde Ottmar Beckh durch seine Produktion von Eisenbahnen und Zubehör bekannt. Bekannt war seine Batteriebahn Spur HO. 1973 wurde die Produktion eingestellt. Das Logo von Beckh war eine stilisierte Eisenbahn. Bekannt ist auch die Initialenabkürzung OB für Ottmar Beckh.

    Weitere Logos der Firma Beckh habe ich unter der Auflistung der Logos der Blechspielzeughersteller dargestellt.
    Beckh Blechspielzeug, Logo Beckh KG