Falk, Ritter von Steinfeld

Der Ritter Falk, vollständig Ritter Falk von Steinfeld, mit seinem Ross namens Donner wurde erst im Jahre 1060 von Hansrudi Wäscher für den Lehning Verlag erfunden. Da der Lehning Verlag seine Piccolo-Reihe mit Sigurd im Februar 1960 beendete und unmittelbar darauf, gleichfalls im Februar 1960, die Piccolo-Serie mit Falk startete, kann Falk als Nachfolger Sigurds im Lehning Verlag angesehen werden.

Die Piccolo-Serie mit Falk lief bis April 1963. In diesem Zeitraum wurden 164 Piccolos veröffentlicht. Mit Abschluss der Piccolo-Serie erschienen in alter Lehning Tradition ab April 1963 bis November 1967 eine Reihe von 119 Großbänden, wovon der Großteil, nämlich die Bände 1-85 nachgedruckte Abenteuer der 1963 abgeschlossenen Piccolo-Serie enthielten. Falks Abenteuer wurden parallel auch in der hauseigenen Reihe „Bild Abenteuer“ veröffentlicht.

Nach Aufgabe der Großbände 1967 versuchte der Lehning Verlag nochmals mit dem Start einer neuen Piccolo-Serie Fuß zu fassen. Man konnte aber gerade noch 17 Heftchen herausgeben; danach musste der Verlag 1968 Konkurs anmelden.

Der Norbert Hethke Verlag, welcher die Comics übernahm und fortführte, brachte ab 1985 wieder Falk-Abenteuer heraus. Die Fortsetzungsgeschichte der 1968 bei Lehning abrupt beendeten letzten Piccolo-Reihe wurde bei Hethke ab 1988 weitergeführt. Als Zeichner fungierte weiterhin Hansrudi Wäscher.

Danach führte der Hethke Verlag die erste Piccolo-Serie Lehnings fort, welche ja im April 1963 mit der Nummer 164 endete. Hethke begann logischerweise bei Nummer 165; Hansrudi Wäscher war hierbei allerdings nur noch als Schreiber beteiligt.

Weitere Artikel zum Thema Comics:
Comics als Sammelgebiet
Akim, Herr des Dschungels
Sigurd, der ritterliche Held
Tibor, Sohn des Dschungels
Walter Lehning Verlag

Ein Kommentar über “Falk”

  1. Idur schrieb:
    Dem Autor eine E-Mail senden!
    Dein Name:
    Deine E-Mail:
    Deine Nachricht:
    Sicherheitsfrage (Spamschutz):
    9 + 3 = ?

    Dankeschön für diesen Bericht. Falk war mein erster Comicheld gewesen. Mein Vater brachte mir seinerzeit ein Heft mit, das er wohl unterwegs gekauft hatte und obwohl ich seinerzeit noch nicht richtig lesen konnte, weckte er damit meine Leidenschaft für Comics (wie auch Bücher), von der ich bis heute erfüllt bin.

    Darf ich noch kurz etwas ergänzen: Falk war tatsächlich der kurzfristige Nachfolger Sigurds. Die Proteste der Kinder gegen die Einstellung Sigurds sollen jedoch seinerzeit gewaltig gewesen sein. Lehning revidierte schnell seine Haltung und so gab es bis fortan Fak (bis 1967) und Sigurd (bis zum Ende 1968) parallel.

    Die Reihe „Bild Abenteuer“ (teilweise ein Nachdruck der „Piccolo Sonderbände“ aus den 1950er Jahren) veröffentlichte neben „Falk“, auch Hefte von „Sigurd“, „Nick“ und sporadisch anderen Serienhelden. Sogar eine heute kaum noch bekannte Krimiserie (Sip Conway) war dabei. Die Besonderheit der Bild Abenteuer bestand darin, dass alle Hefte eine abgeschlossene Geschichten enthielten. Die sonstigen Lehning-Hefte waren dagegen fast durchgängig Fotsetzungsstories. Damit die Kinder das Nachfolgeheft kauften war es am Schluss dieser Fortsetzungsstories immer besonders spannend; oft schwebte der Held in einer Gefahr aus der es eigentlich kein Entrinnen hätte geben dürfen…und in der nächsten Seriennummer war er doch wieder obenauf.

Kommentieren Sie hier im Sammler Blog Falk !

Sachbezogene Kommentare und Anregungen zum Thema Falk bitte hier abgeben. Bitte auf Groß- und Kleinschreibung achten, andernfalls können wir den Kommentar nicht freigeben.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Füge ein Bild hinzu (Optional)

Hinweis: Max. Bildgröße beträgt 2MB. Das Bild wird nach “Kommentar absenden” hochgeladen, dies kann ein paar Sekunden dauern.
Wir freuen uns über Ihre Empfehlung!

Ihnen hat unser Beitrag über "Falk" gefallen? Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Seite anderen Sammlern weiterempfehlen. Wenn Sie eine eigene Homepage haben, können Sie diesen Code einbauen:

<a href="http://www.sammeln-sammler.de/comics/falk/ ">Falk</a>

Alternativ können Sie auch unser Logo mit diesem Code einbauen:


<a href="http://www.sammeln-sammler.de"><img src="http://www.sammeln-sammler.de/pics/banner/sammeln.jpg" width="234" height="30" border="0"></a>