Arnold

Karl Arnold

Wissenswertes über die Firma Karl Arnold, Nürnberg

1906 von Karl A. in Nürnberg gegründet. Einer der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Hersteller von Blechspielzeug , Eisenbahnen, Schiffen oder dem pendelnd gelagerten, funkensprühenden Feuerstein-Spielzeug. Der Hersteller „überlebte“ den zweiten Weltkrieg, obwohl alle Nürnberger Produktionsstätten zerstört wurden.




1995 musste das Unternehmen Insolvenz anmelden. Zwei Jahre später wurde Arnold von Rivarossi übernommen, das in 2003 ebenfalls in Insolvenz ging. Heute hält Hornby Plc. Teile von Rivarossi und somit auch den Markennamen Arnold.

Firmenlogo, das bis vor 1945 verwendet wurde:

karl Arnold

Das Firmenlogo nach 1948:

Altes Blechspielzeug

3 responses about “Arnold”

  1. Fenner Wolf-Peter said:
    Dem Autor eine E-Mail senden!
    Dein Name:
    Deine E-Mail:
    Deine Nachricht:
    Sicherheitsfrage (Spamschutz):
    5 + 3 = ?

    Hallo habe einen Mac 700 gekauft und benötige
    eine gute Werkstadt da das Vorderrad ab ist.
    Gruss W.Peter

  2. Fenner Wolf-Peter said:
    Dem Autor eine E-Mail senden!
    Dein Name:
    Deine E-Mail:
    Deine Nachricht:
    Sicherheitsfrage (Spamschutz):
    3 + 8 = ?

    Hollo habe einen Mac 700 gekauft und benötige
    eine gute Werkstadt da das Vorderrad ab ist.
    Gruss W.Peter

  3. Valentin Hevlund said:
    Dem Autor eine E-Mail senden!
    Dein Name:
    Deine E-Mail:
    Deine Nachricht:
    Sicherheitsfrage (Spamschutz):
    6 + 10 = ?

    Hej! Schreibe zu Ihnen aus Schweden. habe vor kurzem ein Arnold Flugzeug (SAS) gekauft. Es ist leider nicht im besten Zustand ABER ich möchte den früheren Glanz wieder „aufrufen“…Könnten Sie mir eine Werkstatt empfehlen? Mit herzlichsten Grüßen aus Skandinavien, Ihr Valentin H.

Leave a Reply

Füge ein Bild hinzu (Optional)