A B C D E F G H I K L M N O P R S T V W Z

Humanismus

Geistesströmung zwischen dem 14. und 16. Jahrhundert während der Renaissance bis zum Beginn des Barock. Ziel war die freie Entfaltung der Persönlichkeit auf der Basis von Bildung. Mitbegründer waren Ulrich von Hutten, Erasmus von Rotterdam und Francesco Petrarca. Einer der Gegner war die konservativ-reaktionäre Ausrichtung der damaligen Kirche.